Wie gelöschte Musik-Dateien auf dem iPod wiederherstellen

iPod ist der Datenspeicher, in dem Sie alle Arten von Multimedia-Dateien speichern, aber diese Dateien ist anfällig für das Löschen aufgrund einiger menschliche Fehler wie versehentliches Löschen, unsachgemäße Handhabung, Formatieren, etc. Daher müssen Sie sehr vorsichtig sein, während Sie iPod digitalen Medien Player. Neben iPods sind anspruchsvoller Gerät, auf dem einfachen Drücken der falschen Taste wird abwischen setzen alle gespeicherten Daten über sie.

Einige der Szenarien für die Löschung der Daten vom iPod

  • Versehentliches Löschen von Dateien vom iPod: Während einige der unerwünschten Musik-Dateien zu löschen, können Sie versehentlich einige wichtige Dateien gespeichert zu löschen.
  • Unsachgemäße Auswerfen des iPod: Während der Übertragung von Musikdateien vom iPod auf den System.
  • Unzugänglichkeit von Medien-Dateien durch gefrorene iPod: Manchmal iPod einfrieren kann aufgrund von Korruption Firmware. Dies macht die Musikdateien auf dem iPod nicht zugänglich.

Es gibt einige andere Gründe hinter dem die Ergebnisse in Löschen von Musikdateien vom iPod sein. Die beste Lösung ist die Verwendung des iPod Recovery-Software, die alle gelöschten Dateien durch verschiedene Ursachen hervorgerufen effektiv wieder zu machen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen über diese Software erhalten, http://www.youtube.com/watch?v=6hSxIPbcBPc&feature=youtu.be

Einige der Funktionen dieser Recovery-Software

  • Diese Software ist einwandfreie Anwendung, die zwei separate Versionen für Windows-und Mac-Anwender zur Verfügung stellt.
  • Diese Version hat die Fähigkeit, Daten von iPod mit defekten Sektoren durch die Schaffung eines Festplatten-Image wiederherstellen.
  • Es scannt die gesamte Festplatte innerhalb von wenigen Minuten, um gelöschte Musik vom iPod wieder herzustellen und auch wieder Musikdateien vom iPod während der Synchronisierung gelöscht aufgrund von Fehlern.

Vorgehensweise, wie dieses Recovery-Software verwenden

  • Download der kostenlosen Demo-Version von erholen und installieren Sie das Programm . Nun schließen Sie den iPod mit dem PC über USB-Kabel , in dem Sie gelöschte Musik-Dateien wiederherstellen müssen .
  • Starten Sie die Software durch Doppelklick auf das Desktop. Jetzt ist der Hauptbildschirm angezeigt wird . Daraus wählen Sie die Option " Recover Fotos " und klicken Sie auf gelöschte Fotos, um dem nächsten Schritt fortfahren .
  • Die Software zeigt die Liste der erkannten Laufwerke. Wählen Sie das logische Laufwerk, das Ihrem iPod , von dem Musik-Dateien wiederhergestellt werden müssen und klicken Sie auf "Weiter".
  • Eine Liste der Dateitypen , die wiederhergestellt werden können, wird angezeigt . Wählen Sie einen bestimmten Dateityp oder wählen Sie alle Dateitypen auf der Grundlage der Dateien, die Sie wiederherstellen müssen . Sobald der Dateityp ausgewählt ist , klicken Sie auf "Weiter".
  • Wenn Sie auf die Schaltfläche "Weiter" startet die Software das Scannen des ausgewählten iPod . Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie die wiederhergestellten Dateien mit dem " File Type View" / "Data View" zu sehen
  • Sie können die gescannten Informationen über die Option "Save Recovery- Session" , die genutzt werden können, wenn Sie den Wiederherstellungsprozess neu starten zu speichern.
  • Nach dem Kauf der Software können Sie die Recovery- Session-Datei , die Sie im vorherigen Schritt gespeichert öffnen und starten Sie den Speichervorgang der wiedergewonnenen Musik-Dateien , ohne dass der Antrieb wieder erneut zu scannen.